Kaninchenrassen


Autorin: Kathi







Alle heutigen Hauskaninchen stammen vom europäischen Wildkaninchen ab. Schon im 16. Jahrhundert begann man mit der Zucht verschiedener Rassen. Zuerst züchtete man nur große Rassen, die als Fleisch- und Pelzlieferant genutzt wurden. Später wurden dann die Hauskaninchen mit unterschiedlichen Fellfarben und –strukturen gezüchtet. Der Trend geht zu den kleinen Kaninchen, die in das so genannte „Kindchenschema“ passen. Oft haben diese Tiere durch den verkürzten Kiefer Zahnfehlstellungen oder Augenerkrankungen.
Mehr lesen...

Da sich der MSO für den Tierschutz und gegen die Zucht von Kaninchen ausspricht, wird hier nichts weiter erläutert.



Gerne unterstützt dich das kompetente Möhren sind orange-Team
bei Fragen und Problemen rund um die Kaninchenhaltung.
Erreichbar unter kontakt@moehren-sind-orange.de




Zurück